Equistro Equiliser

Equistro Equiliser

Equistro Equiliser ist ein Diät-Ergänzungsfuttermittel zur Minderung von Stressreaktionen bei Pferden. Insbesondere für Pferde geeignet, die Anzeichen einer Überreiztheit aufweisen. EQUILISER enthält hoch verfügbares organisches Magnesium, L-Tryptophan und die wichtigsten Vitamine des B-Komplexes.

Gebrauchsempfehlung:
Equiliser hilft Pferden in Stresssituationen (wie z.B. Wettkampf, Transport, Stallwechsel, Hufbeschlag und externe Veranstaltungen).

Handelsform:
Dose zu 500 g
 
Stand der Information:
Januar 2016

Equistro Equiliser erhalten Sie bei Ihrem Tierarzt oder Sie können 
Equistro Equiliser JETZT HIER DIREKT BESTELLEN ►  
Zusammensetzung:
Dextrose, Laktose, Magnesiumfumarat 13,5%.
Leicht verdauliche Einzelfuttermittel:
Dextrose, Laktose.

Zusatzstoffe/kg:
Aminosäuren:
L-Tryptophan (3.4.1.) (technisch rein) 100 000 mg.
Vitamine und Provitamine:
Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) (3a821) 7 500 mg, Nicotinsäure (als Niacinamid) (3a315) 5000 mg, Vitamin B6 Pyridoxinhydrochlorid (3a831) 3 300 mg.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 21%, Rohasche 13,5%, salzsäureunlösliche Asche 11,2%, Feuchtigkeit 9%, Magnesium 1,3%, Natrium 1%, Rohfaser 0,4%, Rohfett 0,3%.
Pferde (500 kg):
20 g (1 Messbecher) pro Tag.

Ponys:
10 g (½ Messbecher) pro Tag.

Zur üblichen Ration über das Futter geben.
Über einen Zeitraum von 2-4 Wochen verabreichen.

Mindestens 2 Tage vor der erwarteten Stresssituation mit der Fütterung beginnen.

Es wird empfohlen vor dem Gebrauch oder einer längeren Gabe den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Vétoquinol spricht sich für die Einhaltung lokaler und internationaler Vorschriften zur Teilnahme an Wettbewerben und Pferderennen
aus. Wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an den Hersteller oder Ihre/n Tierärztin/Tierarzt.

Nach Gebrauch gut verschließen.
Sauber, kühl und lichtgeschützt aufbewahren.

Nur zum Gebrauch für Tiere.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Reg.-Kenn-Nr.: α FR-69-243-022