Jodosept PVP

Jodosept PVP

Anwendungsgebiete und Eigenschaften:

Hygienische Händewaschung in den Bereichen Klinik, Arztpraxis, lebensmittelverarbeitende Betriebe und Gastronomie, auch bei Anwesenheit von Blut, Eiter, Fetten und Seifen.

Gute Haut- und Gewebeverträglichkeit durch Softigen®.
Wasserlöslich und leicht abwaschbar.
Äußerst sparsam im Gebrauch.

Hände und Unterarme mit Wasser gut anfeuchten und mit ca. 5 ml Jodosept PVP Flüssigseife gründlich waschen. Falls erforderlich, Nagelreinigung mit Bürste vornehmen und Waschvorgang wiederholen.

Stand der Information:
August 2013

Handelsformen:
Flaschen zu 250 ml und 500 ml.
 
Jodosept PVP erhalten Sie bei Ihrem Tierarzt oder Sie können 
Jodosept PVP JETZT HIER DIREKT BESTELLEN ► 

Zusammensetzung

100 ml Flüssigkeit enthalten:
7,5 g Polyvinylpyrrolidon-Iod
4,1 g Ethanol 96%

Warnhinweise

Reizt die Augen. Nach Augenkontakt Augen mit reichlich Wasser ausspülen. Bei anhaltender Reizung Augenarzt hinzuziehen.

Im Fall von Hautreizungen Haut mit reichlich Wasser abspülen und mit Seife waschen. Bei anhaltender Hautreizung Arzt hinzuziehen.

Verunreinigte Kleidung vor dem erneuten Tragen waschen.
Nach Verschlucken Erbrechen vermeiden. Einige Gläser Milch oder Wasser trinken. Bewusstlosen niemals Flüssigkeit einflößen. Sofort den Arzt hinzuziehen.

Nach Einatmen Unfallopfer an die frische Luft bringen. Im Fall von Atemproblemen Sauerstoff verabreichen.

Giftig für Wasserorganismen. Kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

Unter Verschluss aufbewahren. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Behälter dicht geschlossen und trocken halten. Behälter an einem gut gelüfteten Ort aufbewahren. Bei der Arbeit nicht essen und trinken. Beim Auftreten von Gesundheitsstörungen Arzt hinzuziehen.

Reg.-Nr.: N-54569

Biozide sicher verwenden.
Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.